Zella-Mehlis mitten im Thüringer Wald // Impressionen

Stadt Zella-Mehlis

Zeit für Urlaub in Zella-Mehlis

 

Ich wand’re ja so gerne am Rennsteig durch das Land – wer kennt sie nicht, die Nationalhymne Thüringens – das Rennsteiglied! Der Staatlich anerkannte Erholungsort Zella-Mehlis, gelegen in einem weiten Talkessel und unmittelbarer Nähe des Rennsteiges, kann sich besonderer landschaftlicher Schönheit rühmen.

 

Kleinstadtflair und eine rege Kulturlandschaft prägen den Charakter der liebenswerten Stadt. Abseits hektischer Touristenzentren werden den Gästen zu jeder Jahreszeit viele Möglichkeiten geboten, den Urlaub abwechslungsreich und erholsam zu gestalten. Neben zahllosen Wander-, Wintersport- und Ausflugsmöglichkeiten sowie Museumsbesichtigungen, gibt es eine Fülle an kulturellen und sportlichen Highlights zu genießen. Besuchen Sie die Tourist-Information, das „Bürgerhaus“ mit Galerie, den Erlebnispark „Meeresaquarium“, das Stadtmuseum „Beschußanstalt“, das Technische Museum „Gesenkschmiede“, die Explorata-Mitmachwelt und vieles mehr!
 

Moderne Sport- und Freizeitanlagen, wie beispielsweise das Freibad „Einsiedel“, Schanzenanlage „Hans Renner“, Arena „Schöne Aussicht“, Dreifelderhalle und mehrere Sportplätze sind oft auch Austragungsort von hochkarätigen Sportveranstaltungen. Direkte Bundesstraßen-, Autobahn-, Bahn- und sogar Flixbus-Anschlüsse ermöglichen eine unkomplizierte Anreise in eine der traditionsreichsten Kleinstädte im Landkreis Schmalkalden-Meiningen inmitten des Thüringer Waldes. Gerade auch deshalb wurde Zella-Mehlis im Jahr 2017 mit dem Titel „Mobilitätsknoten des Jahres“ in der Kategorie Städte bis 50.000 Einwohner ausgezeichnet.

 

Der Zella-Mehliser Ortsteil Benshausen liegt im Tal der Lichtenau am Südhang des Thüringer Waldes und erlangte im 15. Jahrhundert Bekanntheit durch den Weinhandel. Weine verschiedener Art und Güte wurden angekauft und in eigens dafür angelegten Kellern ausgereift. Noch heute zeugen Weinhändlerhäuser, große Gewölbekeller und Grabdenkmale aus Stein und Gusseisen vom damaligen Wohlstand. Sehenswert sind in Benshausen der historische Marktplatz, die Thomaskirche, der Vierseithof, in dessen Nebengebäude sich das Heimatmuseum befindet, das Tanzhaus sowie das privat geführte Lappmuseum, welches eine Ausstellung zum Kleingewerbe und der Landwirtschaft früherer Zeiten beherbergt. Sport- und Freizeitmöglichkeiten werden im modernen Freibad, einem Rasensportplatz und einer Kegelbahn geboten.

SERVICE & INFORMATION

Weitere Informationen:

Entdecken & Erkunden
Übernachten & Geniessen
Veranstaltungen


Öffnungszeiten:
Montag – Freitag 10:00 – 18:00 Uhr
Samstag 9:00 – 13:00 Uhr

 

Zella-Mehlis

8.9 °C

Bedeckt
Stand von 00:39 Uhr

Zella-Mehlis

8.9 °C

Bedeckt

Mi

10.3 °C
Do

7.6 °C
Fr

9.5 °C
Sa

9.5 °C
So

10.8 °C
Mo

13.2 °C
Stand von 00:39 Uhr
Tell-a-Friend Informieren
 
Zella-Mehlis mitten im Thüringer Wald - field_anbieter_weitere_bilder Zella-Mehlis mitten im Thüringer Wald - field_anbieter_weitere_bilder Zella-Mehlis mitten im Thüringer Wald - field_anbieter_weitere_bilder Zella-Mehlis mitten im Thüringer Wald - field_anbieter_weitere_bilder
 

 

Der terrassenartig angelegte kleine Ortsteil Ebertshausen ist ein bewaldeter Ausläufer des Thüringer Waldes und geprägt von Wasserläufen und Wiesen. Die Kirche in Ebertshausen besteht vorwiegend aus Holz und ist mit ihren romanischen Stilelementen eine der ältesten im Kirchenkreis. Sie wurde 1622 erbaut und hat im Inneren eine sehr heimelige Atmosphäre - besonders in der Adventszeit.


 


Zella-Mehlis mitten im Thüringer Wald

URLAUBSZIELE IN DER NÄHE

Das Meininger Theater

Bernhardstr. 5
98617 Meiningen
+49 (0) 3693 451 - 136

Gleis 1 - Gastronomie mit „Pfiff“

Rennsteig 3
98711 Schmiedefeld am Rennsteig
+49 (0) 36782 70 18 35

Sun bean

Heinrich-Ehrhardt-Strasse 47a
98544 Zella-Mehlis
+49 (0) 3682 4646 - 75
 
Ihre Adresse: 
Ziel:  Louis-Anschütz-Str. 12, 98544 Zella-Mehlis
X
Bookmark this